Sie suchen eine gepflegte Immobilie mit grundsolider Bausubstanz?

Dann haben wir Gesprächsstoff!

verkauft

Zahlen Daten Fakten

Kaufpreis
680.000 €
Baujahr 1995
Wohnfläche ca. 270 m²
Gründstück ca. 900 m²
bezugfrei

kurzfristig

Objektbeschreibung

Gepflegtes Einfamilienhaus am Ende einer Sackgasse in einem gewachsenen, ruhigen Wohngebiet. Dieses ist geprägt durch klassische Häuser mit großem Gebäudeabstand.

Der Ortskern Herlikofens mit all seinen Einrichtungen des täglichen Bedarfs ist fußläufig zu erreichen. Auch die Nähe zur Tunneleinfahrt der B29 in Richtung Stuttgart sei an dieser Stelle erwähnt, ca. 2 km.

Die Raumstruktur des Hauses lässt das ebenerdige Wohnen der Eltern zu. Hier finden Sie außer den Wohn- Essbereichen auch ein Schlafzimmer mit angrenzendem Bad. Großzügige Fensteröffnungen und der Wintergarten ermöglichen wertvolle Blicke in den von Gärtnerhand angelegten und gepflegten Garten.

Über den großzügigen Empfangsbereich mit Garderobe + Gäste-WC gelangt man über eine Empore ins Dachgeschoss. Hier dann viel Platz für die Kids, 3 große Schlaf- bzw. Wohnräume, einer davon mit Balkon, sowie einem Bad und kleiner Küche.

Großer Hobbyraum mit Tageslicht im Untergeschoß, denkbar ist hier auch ein Homeoffice mit separatem Eingang über die Außentreppe, welche auch in den Garten führt.

Für Ihren Fuhrpark steht eine Doppelgarage, Boden gefliest, mit motorisch betriebenem Sektionaltor zur Verfügung + ein zusätzlicher Abstellplatz im Freien.

Etwas zur Ausstattung

  •   Einbauküche Leicht samt aller elektrischen Geräte/ Siemens im EG
  •  Kachelofen im Wohn- Essbereich
  •  Beheizter Wintergarten/ Aluminium Konstruktion/ mit motorisch betriebener Außenbeschattung
  •  Geflieste Bodenbeläge im EG, im Schlafbereich Eiche Parkett
  •  Teppichböden im Dachgeschoß
  •  Pantryküche im Dachgeschoß
  •  Markise über der Terrasse
  •  Sauna im Untergeschoß

Technische Informationen

  • Zentrale Ölheizung, jährliche Wartung, lückenlose Rechnungen der letzten Jahre samt   Messprotokolle liegen vor. Erneuert wurden die Brennerdüsen, das Ausgleichsgefäß, Einbau von Energiesparpumpen. 10.000 Liter Tank.
  • Fußbodenheizung im Erdgeschoß außer Schlafzimmer.
  • Energieausweistyp: Bedarf, erstellt am 14.03.2017 Befeuerungsart: Heizöl Baujahr Gebäude + Wärmeerzeuger 1995, Energiebedarf 129,30 kwh/(m²*a)
  • Holzfenster mit Isolierverglasung im gesamten Haus.
  • Rollläden an allen Fenstern.
  • 6.000 Liter Zisterne, dient der Bewässerung des Gartens
  • Fassade im Jahre 2016 neu gestrichen, Außenmauerwerk 36 cm stark
  • Insektenschutzgitter, da wo notwendig, auch an den Lichtschächten

Und was noch?

Alle Erschließungs- und Abwasserbeiträge sind bezahlt, eine entsprechende Bestätigung der Stadt Schwäbisch Gmünd liegt vor.

Auf dem Grundstück sind keine Baulasten eingetragen, eine Bestätigung des Baurechtsamts der Stadt Schwäbisch Gmünd liegt vor.

Die Immobilie steht mittlerweile leer, daher kann Bildmaterial den Charakter des Hauses nur ungenügend widerspiegeln.

Wir freuen uns, wenn Sie sich auf Grund der Ihnen übermittelten Informationen zu einer Hausbesichtigung entscheiden. Diese führen wir gerne mit Ihnen durch, wenn gewünscht auch an den Wochenenden. Bitte beachten Sie, dass hierzu die Vorlage eines Kapitalnachweises oder eine Finanzierungsbestätigung notwendig wird.

Die Maklerprovision für den Käufer beträgt 3,57% aus dem Kaufpreis inkl. der gesetzlichen MwSt.