Villa mit sonniger Südwestausrichtung
für Liebhaber eines großen, gepflegten Gartens

verkauft


Zahlen Daten Fakten

Kaufpreis Haus 530.000 € 
Baujahr 1970
Wohnfläche ca. 245 m²
Zimmer 6
Grundstück 1.147 m²


Objektbeschreibung

Eine Villa mit klassischer Architektur, eingebettet in einen liebevoll angelegten Garten, perfekt gelegen direkt am Waldrand. Ruhige Lage in einem gewachsenen, gepflegtem Wohngebiet in Mutlangen, gekennzeichnet durch den großen Gebäudeabstand der meist als Einfamilienhäuser genutzten Immobilien.

Weiße Fassade, grau gedecktes Dach. Das Grundstück ist von außen uneinsehbar.

Erwähnt werden muss an dieser Stelle der stets pflegliche Umgang mit dieser Immobilie. 

Das Erdgeschoß besticht durch seine offene Raumstruktur, und beherbergt außer den Bereichen Wohnen, Essen, Küche und Hauswirtschaftsraum auch ein Schlafzimmer( kann auch als Büro genutzt werden) sowie ein Bad.

Die meist bodentiefen Fenster im Erdgeschoß mit den vorgelagerten Terrassen sorgen für beste Lichtverhältnisse den ganzen Tag über. Und dann der Blick in den parkähnlichen angelegten Garten.

Diverse Einbaumöbel in schreinermäßiger Ausführung, wie z.B. der Raumteiler Essen Wohnen, Ausführung weiß lackiert, bzw. in Wenge furniert können übernommen werden. Gleiches gilt für die Leicht Einbauküche älteren Datums, mit neuen Elektrogeräten.

Der großzügige Eingangsbereich mit Gäste WC dient als Verteiler in das Dachgeschoss und mit direktem Zugang auch in die Doppelgarage mit motorisch betriebenem Sektionaltor.

Das Dachgeschoß, auch hier ein großzügiger Flurbereich, von dem man in die zwei, im Süden gelegenen Kinderzimmer gelangt und in das Bad mit Badewanne. Auf der anderen Seite dann ein weiteres großes Zimmer, wurde bislang als Büro genutzt und ein kleinerer Raum, bietet sich als Ankleide, Arbeitsraum oder Abstellraum an. Und dann noch eine nach Westen ausgerichtete Terrasse.

Der Keller mit zwei Abstellräumen, dem Technikbereich sowie einem großem Trockenraum. Und dann das Schwimmbad, welches seit Jahren nicht mehr genutzt wurde, mit Dusche, WC und angrenzendem Außenbereich, bzw. einer nicht einzusehenden Terrasse. Sollte hier keine Reaktivierung gewünscht sein, läßt sich dieser Bereich mit überschaubaren Umbaumaßnahmen zu einer Gästewohnung und/ oder zu einem Büro gestalten.

die Technik

Sämtliche Bereiche im ganzen Haus sind durch eine Alarmanlage gesichert.

Zentrale Ölheizung, jährliche Wartung, Fußbodenheizung im Erdgeschoß. Ein offener Kamin im Wohnbereich, ein weiterer von der Terrasse aus nutzbar.

Energieausweistyp: Verbrauch, erstellt am 15.07.2015 Befeuerungsart: Öl
Baujahr 1970/ Energiebedarf 136,8 kwh/(m²*a) Energiebedarf für Warmwasser enthalten: ja

Ein Energieausweis nach Bedarf wird erstellt.

die Lage

Einkaufsmärkte und alle Einrichtungen des täglichen Bedarfs sind in Kürze zu erreichen. Auch die Ortsmitte ist nur einen Steinwurf entfernt.

Die gut funktionierende Infrastruktur von Mutlangen sei an dieser Stelle ausdrücklich erwähnt. Hier finden Sie Kindergärten, eine Grundschule, eine Werkrealschule, Realschule, ein privates Gymnasium, die Sprachheilschule des Landkreises, eine Schule für Physiotherapie und die Krankenpflegeschule des Stauferklinikums.

Das Freizeitbad kennt man nicht nur in Mutlangen.

Die ärztliche Versorgung ist durch das Stauferklinikum, die ortsansässigen Haus- und Fachärzte, sowie die Apotheken sicher gestellt.

Wichtig zu wissen

Hausbesichtigungen können nach vorheriger Absprache auch an den Wochenenden durchgeführt werden.

Hierzu ist die Vorlage eines Kapitalnachweises/ einer Finanzierungsbestätigung notwendig.

Bitte nennen Sie uns zusätzlich zu Ihrer Telefonnummer auch Ihre postalische Adresse.